Test: momox Erfahrungen – Fazit: 3 von 5 Sternen

1429858422332Da mein Bücherregal aus allen Nähten geplatzt ist, hatte ich mich entschieden, es mal ordentlich auszusortieren. Dabei sind viele Bücher im Karton gelandet, die es mir nicht wert waren sie weiter aufzubewahren, weil ich sie nie wieder lesen werde. Ich finde es allerdings immer sehr schade, solche Dinge einfach wegzuwerfen, schließlich hat alles Mal Geld gekostet und ein anderer freut sich vielleicht darüber.

Deswegen habe ich zum ersten Mal die Ankaufsplattform momox.de ausprobiert. Die Bücher dort zu erfassen ist ziemlich einfach, es muss nur die ISBN-Nummer eingegeben werden und schon erscheint das richtige Buch mit dem Ankaufspreis. Ich wollte es dann aber noch einfacher haben und habe mir auf mein Smartphone die App von Momox geladen, damit kann man denn einfach den Barcode einscannen und spart sich das Tippen.

Also habe ich alle Bücher, die ich nicht mehr behalten wollte, ziemlich schnell erfassen können. Bücher die nicht den Ankaufsbedingungen entsprechen, wurden natürlich aussortiert. Ich war etwas enttäuscht, denn schnell musste ich feststellen, dass für viele Bücher nur noch wenige Cent bezahlt werden. Nur neuere Bücher und auch richtige Fachbücher haben einen wirklich lohnenswerten Ankaufspreis. Einfache Romane, die zwar von sehr bekannten Autoren stammen aber eben schon ein paar Jahre alt sind, bringen selten mehr als 1 € ein. Es kann durchaus sein, dass für ein solches Buch nur noch 9 Cent bezahlt werden. Ob sich dafür der Aufwand lohnt, auch wenn er recht gering ist, muss jeder für sich selbst entscheiden. Wären bei mir nicht einige Bücher dabei gewesen, die deutlich mehr eingebracht haben, hätte ich der Verkauf wohl nicht abgeschlossen.

Ich habe dann noch festgestellt, dass es sich lohnt, die verschiedenen Anbieter zu vergleichen. Alle bezahlen unterschiedliche Ankaufspreise für ein Buch. Ich habe dann mehrere Pakete gepackt, und mir natürlich jeweils den Anbieter ausgesucht, der am meisten für das Buch bezahlt.

Für mich ist der oft geringe Einkaufspreis ein großer Minuspunkt, die einfache Abwicklung relativiert das aber auch wieder… einscannen, Liste mit Artikeln ausdrucken, Paketaufkleber drucken, alles gut verpacken, abschicken und wenige Tage später ist das Geld gutgeschrieben.

Deshalb vergebe ich für momox.de drei von fünf Sternen: http://www.erfahrungen.com/mit/Momox/

Momox bei Facebook: https://www.facebook.com/momox.de

Advertisements