Meine Travador Erfahrungen und Bewertung

Als ich das Angebot von Travador.com im Internet gefunden habe, dachte ich erst, dass das irgendwo einen Haken haben muss. 79 Euro für 3 Tage Halbpension in der wunderschönsten Gegend Italiens, Frühstücksbuffet, Abendmenue und ich könnte angeblich so viel Wein trinken, wie ich wollte. Das musste doch ein Schwindel sein.  Ich buchte es trotzdem und es waren die schönsten 7 Tage meines Lebens. Ich hätte sehr gerne den Aufenthalt um eine Woche verlängert, was aber leider vom Veranstalter nicht angeboten wird.

Das 3 Sterne Hotel Rotonda auf Travador hat mir alles geboten, was ich mir von einem perfekten Urlaub wünschen könnte. Bequeme Betten, ruhige und saubere Zimmer, das Essen war immer einmalig gut, sodass ich jetzt ein paar Kilo abnehmen muss das Personal ist sehr zuvorkommend und freundlich. Das Hotel liegt auf einer Anhöhe mit traumhaftem Blick auf den Gardasee und ist ca. 8 km vom Wasser entfernt. Ich hätte zwar gerne direkt am See gewohnt, aber dann hätte ich natürlich nicht diesen tollen Panoramablick gehabt, der gerade bei Sonnenuntergang atemberaubend war.

Das Hotel an sich war so wunderschön, dass es eigentlich gar nicht notwendig war, irgendwo anders hinzugehen. Aber mein Mann und meine Tochter wollten selbstverständlich die Gegend unsicher machen. Wir waren in Verona und Mailand, selbst Venedig war uns einen Tagesausflug wert, den man aber gut braucht um hin und zurück zu kommen, denn Venedig liegt etwa 140 km entfernt und wir brauchten den ganzen Tag. Es lohnt sich aber auf jeden Fall. Übrigens, Gutscheine für Travador gibt es hier: http://www.erfahrungen.com/mit/Travador/gutscheine/.

1386161943438

Wir schauten uns die wunderschönen Alpen an und liessen uns hautnah den Anbau von Wein und Oliven erklären. Selbstverständlich nahmen wir an einer Weinprobe teil, die ein Erlebnis für sich ist. Der Gardasee hat mich in den Bann gezogen, die italienische Küche war schon immer meine gewesen, die Kultur ist einmalig und die Lebensqualität ist so schön, dass ich manchmal weinen wollte. Hier in Deutschland fehlt mir die Sonne, und dort ist sie selbst wenn es kalt ist fast immer präsent. Ich war schon 2 Mal dort, einmal im Sommer und einmal im Winter, und ich werde ganz sicher wieder hinfahren. Auch meine Familie ist begeistert, wo gerade mein Mann so sehr speziell ist, was Ernährung betrifft.  Ich freue mich schon auf meine nächsten Urlaub am Gardasee. Ich kann Travador daher sehr empfehlen.

Relevante Seiten über Travador:
http://www.gruenderszene.de/allgemein/travador
https://twitter.com/travador_reisen

Advertisements